Kosmetik und Hygiene – eine wichtige Kombination!

Beim Schminken vernachlässigen viele Frauen die Hygiene- eine rasante Vermehrung von krankmachenden Keimen kann die Folge sein. Doch gerade bei Kosmetik, die im Gesicht, vor allem im Augenbereich angewandt wird, sollte Hygiene das oberste Gebot sein.

Eine wichtige Hygienemaßnahme lautet: Hände waschen! Vor jedem Gebrauch von Kosmetikprodukten sollte es selbstverständlich sein, sich die Hände gründlich zu waschen. Auch sollten Cremes besser mit dem Spatel oder einem Wattestäbchen anstatt mit dem Finger aufgetragen werden, da der Cremetopf einen idealen Nährboden für Keime bildet. Cremes und Make-up müssen vor Wärme geschützt werden! Mascara und Eyeliner stehen direkt mit der Augenpartie in Kontakt und müssen daher besonders hinsichtlich ihrer Haltbarkeit und Hygiene kontrolliert werden. Sonst werden Infektionen, zum Beispiel eine Bindehautentzündung, riskiert.

Oft nicht beachtet: das Haltbarkeitsdatum von Kosmetikprodukten. Wie Lebensmittel können auch Kosmetika verderben. Kosmetikprodukte müssen nur dann ein Verfallsdatum tragen, wenn sie weniger als 30 Monate haltbar sind. Dagegen ist das Symbol eines geöffneten Cremetopfs für alle Verpackungen Pflicht. Dieses zeigt die Haltbarkeit nach Öffnen des Gefäßes an, da bei jedem Öffnen Sauerstoff an das Produkt gelangt, der nicht keimfrei ist.

Kosmetikutensilien wie Pinsel und Schwämmchen bekommen in vielen Badezimmern nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Eine regelmäßige Reinigung kann Bakterien und Pilze fernhalten. Pinsel können sehr gut mit einem milden Shampoo oder mit speziellen Pinselreinigern aus der Drogerie gereinigt werden. Auch Schwämmchen und Applikatoren sollten regelmäßig, am besten einmal die Woche gereinigt und bei Bedarf ausgetauscht werden.

Hält man sich als Verbraucher an ein paar Regeln, so kann man sich vor Keimen schützen, Infektionen vorbeugen und der Haut und den Augen nicht schaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.